Neue Unterrichtsidee „Tapetenwechsel“

Unter dem Motto „Tapetenwechsel“ stellt KultCrossing ab sofort eine Sammlung von 17 fächerübergreifenden Unterrichtsideen rund um das Thema Tapete für Schulen kostenlos zur Verfügung. Das fast 50 Seiten starke Handout enthält u.a. Anregungen aus den Bereichen Kunst, Literatur, Politik und Geschichte, aber auch Vorschläge für Exkursionen und die Gestaltung der Schulräume.

Die Unterrichtsideen für den Sekundarbereich aller Schulformen stehen kostenlos im Login-Bereich für Lehrpersonen zum Download bereit oder können als pdf per E-Mail (kontakt@kultcrossing.de) angefragt werden.

Oberstufenschüler präsentieren selbst gestalteten Rückzugsraum

Pausen sind in der Schule wie für das Lernen selbst wichtig und umso wertvoller in ansprechender Umgebung.

Am Städtischen Gymnasium Kreuzgasse haben 21 OberstufenschülerInnen erstmals das von KultCrossing neu entwickelte, fächerübergreifende Unterrichtsmaterial „Tapetenwechsel“ umgesetzt und ihren eigenen Rückzugsraum gestaltet. Ideen für einen Rückzugsraum wurden entwickelt, Farben bestimmt, Möbel entworfen und ausgewählt und mit Tapeten gestaltet. Das Ergebnis wurde abschließend den Mitschülern und der Öffentlichkeit präsentiert.

Gefördert wurde das Projekt durch die in Gummersbach ansässige A.S. Création Tapetenstiftung. Die Kölner Innenarchitektin und Schreinerin Agnes Morguet, die KultCrossing auch bei der Entwicklung der Unterrichtsideen beraten hat, stand den Nachwuchs-Designern mit Rat und Tat zur Seite.

„Die Schülerinnen und Schüler haben sich mit Innenarchitektur und Raumpsychologie beschäftigt, Entscheidungen getroffen für ihren eigenen Lebensraum, die Schule aktiv verändert, mit einem beeindruckenden Ergebnis“, meint die ehrenamtliche KultCrossing-Geschäftsführerin Christa Schulte, die selbst Lehrerin ist.

Unterstützt wurde das Pilotprojekt auch durch eine Stuhlspende der Firma Gärsnäs, durch die Tischlerei Tüpker aus Westerkappel sowie durch das Sponsoring der Firma Drinhausen Interiors.

Fotos von den Tapetenwechsel KultShops finden Sie in der Bildergalerie.


To Top